auffi auffi mit Geschnauffi - Schneggi`s webbige Seite




Hallihallo
Familie PowerschneckeSchneggi und HasehumpelLaufberichte


Kommentareschneggi(at)powerschnecke.de, bringt aber gar nix, muhahahahaha. Gute Ideen



Schneggi & Co
           



Neues aus der Lahmsoggen-Nation

Wieder in der wilden Fremde

Mittwoch, 18. März 2015

Man fragt sich da, in welchem Land das wohl sein könnte.  Falls nicht gefressen oder vergessen, gibbs ganz vermessen nen Bericht zu nem späterem Abendessen.GrüziHase Hansi

Hochlicht des Jahres: Ronda 101 km La Legión

Montag, 19. Januar 2015

Während des Ultima Frontera in Loja in 2012 laberte einer was von nem Hunderter um Ronda, in der Nähe von Loja, also in Andalucia in Espana.  Der sei sehr schwer und noch schwerer reinzukommen.  Gut, einfach mal die...

Es könnte womöglich wieder ganz schön heiß werden !!!

Sonntag, 14. September 2014

Also, der näxte heiße Lauf wird dort sein, wo man so eine Fahne rumschwingt (links) - die haben in den letzten Jahren als La Furia Roja ja zuviel gewonnen gehabt, daher kennt man diese Fahne - nen Märchenkönig Karl-Johann...

Immer an der Wand lang

Sonntag, 10. August 2014

Mit diesen neuen Latschen muß es klabben tun können.Vincenzo aus Milano schreibt:   "100 miglia di Berlino, non ti preoccupare, vedrai che arriverai bene! Non dimenticare che sei forte e hai una volontà di...

Auf der ewigen Suche nach den Sternen

Donnerstag, 3. Juli 2014

Darf die Heldenbrust mit einem weitern Stern geschmüggt werden? der arme Stern!Vor genau 4 Jahren schlurften Hase Hansi und Olaf MitdenschmalenFüßen durch Thüringen und seinem buggeligen Wald als es 37 °C Gräder gab (ehrlisch!...

Hoffentlich wird`s nicht so frigging heiß werden

Donnerstag, 12. Juni 2014

Heute noch bei 34 °Grädern in der großen Stadt der Mode, der Künste, des Geldes und des Fußballes (Foto oben links und rechts).Morgen dann in der kleinen beschaulichen Stadt am gleichnamigen beschaulichen See.  Hoffentlich...

Adensen – 3. Schloss Marienburg Marathon, 21. November 2015 – „Heiner macht`s jedes Jahr schwerer: mehr Hohe Meter, mehr Trail, mehr Hitze!“

Samstag, 5. Dezember 2015

Wieder Zeit bei Heiner aufzuschlagen und sein Dorf und die nähere Umgebung zu verwüsten, muhahahahaha – mal guggen wie lange die unschuldige Bevölkerung das noch mitmacht, ein paar Eingeborene sind schon mit grantigen Gesicht...

Remscheid – XV. Röntgenlauf 63,3 km, Sonntag 25. Oktober 2015 - „Donnerwetter ganz schön viel Rauf-und-Runter“

Samstag, 31. Oktober 2015

Der Röntgenlauf hat drei Varianten:  Halbmara, Ganzmara und die 63 km, jeweils als Teil des Ganzes, also sind hintereinander zu durchqueren, drei Module à 21 km.  So kann man auch mal früher aufhören, als wie man damals...

Wernigerode – 38. Harz-Gebirgslauf 2015, Samstag 10. Oktober 2015 - „Blauer Himmel, eisiger Wind“

Freitag, 30. Oktober 2015

Start um 9 Uhr, man kann in aller Ruhe und fast noch alleine zwischen 7 und 8 das Bürokratische erledigen – die sind subba-kulant, man könnte sogar noch nachmelden – Wiese und Wald noch feucht und neblig.Niedrige Saxen und...

Madrid, España – Madrid-Segovia 100 km Por El Camino de Santiago, 19-20. September 2015 – „¡Viva España! – zumindest wenn`s keine Brutalo-Hitze nicht geben tut“

Sonntag, 27. September 2015

Donnerstag und FreitagVom Flugzeug aus gesehen:  die Mittelgebirgskette, über die es drüber geht – dort, wo die beiden schrägen Wolkenkratzer die Wolken kratzen, ist der Start.Überraschung am Gebäggband am Flughafen...

Rüningen – 6. Rüninger 24-Stundenlauf 2015, Braunschweig, 5. und 6. September 2015 – „Wind Sturm Regen können uns den Spaß nicht verderben, kaum“

Montag, 14. September 2015

Der 24-Stundenschlurf findet im Stadion des TSV Rüningen statt, Weltstadt Rüningen neben dem Dorf Braunschweig.Stadion is schigg, Bahn is flott.Hinter dem Zelt der Anmeldung taucht das Ungemach auf – wird noch ungemütlicher beim...

Berlin – 100 Meilen Berlin, Der Mauerweglauf, Samstag 15. August 2015 – “Ein irrer Lauf mit irren Mitschlurfern bei irrem Wetter”

Samstag, 22. August 2015

Titel:  “Ein irrer Lauf mit irren Mitschlurfern bei irrem Wetter” – man könnte das Wort “irre” auch durch “grandios” oder “schenial” ersetzen – außer für das Wetter, da bleibt es bei “irres Wetter”, wahrlich!Mal rüggwärts...