auffi auffi mit Geschnauffi - Schneggi`s webbige Seite




Hallihallo
, hereinspaziert – das ist hier das Zuhause von Familie Powerschnecke – der gute brave alte Schneggi und dann die wilden zu jungen sehr räudigen und verwegenen, aber auch eleganten charmanten eklatanten Lahmsogge, Hase Hansi, Dauerfressraupe, Schlurfschlabbie, RasendeKrügge und Hasehumpel.  Wer den Knopf „Laufberichte“ oben findet oder die letzten Berichte an der Seite hier rechts, der kann lesen oder sich vorlesen lassen oder zumindest die schiggen, selbst fotofierten  Fotos anguggen und quasi radikal total brutal vital supraspinal miterleben, was die Powerschneggs so alles famos grandios erleben – auf, neben, unter und hinter der Piste.


Kommentare von Knaggfröschen, Schlabbohren, Knallköppen, Pännern, Luschen und Lufttretern sind möglich, vielleicht sogar erwünscht, werden aber nicht belohnt – aber werden rigoros zügel- und hemmungslos zensiert, ohne Entschuldigung, Ankündigung oder gar Geldzurügg, muhahahahahahahaha.  Also Gemaule und Gemägger an schneggi(at)powerschnecke.de, bringt aber gar nix, muhahahahaha. Gute Ideen wären schon besser, werden aber sicherlich gestohlen, kopiert und komplett wiederverwendet, versprochen.


Grüzi, seid brav,
Schneggi & Co
           



[Foto von Schnabbschiesser Willi Schneider, Stüde Kartbahn Mara, September 2012]

Neues aus der Lahmsoggen-Nation

Soll ein richtig schwieriger Lauf sein - mal guggen!

Freitag, 28. März 2014

Der Name der Stadt, wo steil rauf und steil runter geschlurft werden soll, soll vom platten Plattdeutschen kommen und was mit den Viechern links und dem Teil rechts zu tun haben.links:   Die Stadt der Helden - der obere Held...

Ein neues Rätsel: das näxte schneggische Geschlurfe

Donnerstag, 20. März 2014

Wo wird der Schneggsche Haufen demnäxt wieder schlurfen?  Hier ein paar großartige scheniale Tibbs:(1)    Die Stadt (jawohl, in einer Stadt, schnell gemerkt, Dösbaddel) liegt in nem Bundesland, (schenial...

Weder gebadet noch gesalzen, aber vollgematscht

Montag, 24. Februar 2014

Am Samstag wurde wieder geschlurft (das dünamische damische Foto am Eingang von Axel Althoff, dem herzensguten Menschen, Erklärung später) - wo war das? die näxten beiden Bilder sagen alles, wo es war:links:  Das Wappen der...

Wird`s wieder irre-kalt werden? - oder schneeig-matschig? - oder eisig-glatt?

Mittwoch, 22. Januar 2014

Dieses Mal ein klein bisschen anstrengender.Oben links:   Das Foto hat was mit der Halle zu tun.Oben rechts:     Das Bild hat was mit den Startnummern zu tun.Unten links:   Diese Viecher haben was mit dem...

Die Medaillie, eine der fehlenden + Schlurfer statt Läufer + wieder Senf

Dienstag, 21. Januar 2014

Es ist doch tatsächlich eine der zwei fehlenden Medaillien eingetroffen - extra-Lob nach Remscheid.  Aber aber aber, wo bleibt die Bottrop-Medaillie?  ey, dobbelt mies:  zuerst im Ziel keine Medaillie und dann noch...

Wieder in der Ferne schlurfen

Mittwoch, 27. November 2013

Ein berühmter langer, großer, digger Fluß fliesst durch die Stadt.Am Beach des University Lakes wird der Mara geloofen.Tja, wo wo wo?"If spared", gibbs nen Report von diesem Ort.Grüzi, Hase Hansi

Heldensagen vergangener läuferischer Schlachten

Kleinalmerode – 4. Bilstein-Marathon, Strecke BiMa Ultra, Sonntag 06. April 2014 - „Noch ein Juwel, mitten im Wald – mit saftigen Hohen Metern“

Donnerstag, 10. April 2014

Kleinalmerode ist ein Dorf mit 800 Nasen und gehört witzigerweise zu Witzenhausen, siehe Autokennzeichen – Großalmerode is weit weg und auch seltsamerweise größer und ne eigene Stadt – mit den Großalmerödern wollen die...

Osnabrück – 2. Internationaler Osnabrücker Piesberg-Ultra-Marathon, Samstag 29. März 2014 - „Wer hat sich denn sowas bloß ausgedacht? Wenn ich den erwische!“

Mittwoch, 2. April 2014

Letztes Jahr beim ersten PUM soll ein kluger Mann gesagt haben:  „Das war ja schlimmer als ich befürchtet hatte!“ – weise Männer braucht das Land.  Letztes Jahr hatte HaWe schon gedrängelt und gedrängelt, dass Schneggi...

Rotenburg – 15. Sechs-Stunden-Lauf Waldhessen, Samstag 22. März 2014 - „Der näxte Sechser im Wald der Hessen“

Donnerstag, 27. März 2014

Letzte Woche der Sechser bei den britischen Elitejungs, dieses Mal ein Sechser bei der Elite der Hessen, wo sonst wenn nicht an der Fulda, aber nicht in Fulda an der Fulda, sondern in Rotenburg an der Fulda.Auf dem Weg dahin der...

Münster – 6-Stunden-Lauf Münster, York-Kaserne, Samstag 15. März 2014 –„Auf dem ehemaligen Gelände einer britischen Elitetrubbe“

Dienstag, 18. März 2014

6-Stundenläufe sind toll und gut laufbar - 24-Stunden sind ja schon wieder brutal und 12-Stunden heißt ja auch, sich massiv anstrengen, boaaaaaaaaaa.  Die 6-h-Läufe sind auch eine feine Sache, wenn man älter und lahmer...

Husum – 42. Nord-Ostsee Sparkasse Wintermarathon, Samstag 01. März 2014 –„Schnelle Stregge trotz Gegenwind, Labskaus und Einsamkeit“

Mittwoch, 5. März 2014

Vor einem Jahr um diese Zeit zum Fuffziger im Süden – aber diese Pfeifffen haben für den vorletzten Schlurfer schon das Ziel teilweise abgebaut (21 Minuten vor dem Zeitlimit), nur noch ein paar versiffte fast leere Flaschen auf...

Bad Salzuflen – Bad Salzuflen-Marathon, Samstag 22. Februar 2014 –„Matschreport vom schnee- und eislosen Ort“

Donnerstag, 27. Februar 2014

Im Februar is das Angebot nicht so riesig, also daher zumeist dann wieder Mal nach Kiel – holyschitt, dieses Jahr schon früh voll ausverkauft zugemacht, verdammich diese Schönwetterläufer haben alles wegregistriert, sonst beim...